Posts Tagged ‘Internationale Tänze’

Internationale Tänze für Erwachsene

Juli 2, 2010  |   |  keine Kommentare

Lassen Sie Ihre Gäste tanzen!

Feste werden besonders feierlich, wenn auf ihnen gemeinsam getanzt wird. Die Gäste kommen alle freudig miteinander in Kontakt und sind dankbar für die Bewegung. Ich komme gern zu Ihrem Fest und tanze mit Ihnen und Ihren Gästen internationale Gemeinschaftstänze.

In vielen Ländern gibt es einfache Kreis- oder Reihentänze, die sich ohne viel Vorbereitung auch für Ungeübte schnell tanzen lassen. Solche traditionellen Tänze stammen zum Beispiel aus Rußland, vom Balkan, Israel, Irland, Frankreich, Schweden usw. Ich leite die Tänze für Sie und Ihre Gäste an, sodass Sie das Tanzen einfach genießen können. Die Musik geht ins Ohr und die Beine finden ihren Weg so gut wie allein.

Wir sprechen vorher genau ab, was Sie sich wünschen. Gern mache ich Ihnen auch Vorschläge. Besonders gelungen wird das Tanzen, wenn einige Ihrer Gäste Instrumente mitbringen und wir vielleicht den einen oder anderen Tanz zu Livemusik tanzen können.

Hier können Sie mich für ein Angebot kontaktieren.

Kindertanz

Juli 2, 2010  |   |  keine Kommentare

Wenn Kinder tanzen
schiebt die Sonne die Wolken beiseite
um ihnen zuzusehn.

In meinen Kindertanzkursen lade ich Ihr Kind zu einer bunten Mischung aus Tanz-, Bewegungs- Improvisations- und Singspielen ein.

Beim Tanzen leben Kinder ihre Bewegungsfreude und ihren Spaß am Nachahmen, Darstellen und Miteinander aus. Dabei lernen sie spielerisch, sich rhythmisch zu bewegen.

Ihr Kind lernt erste Tanzschritte und sensibilisiert seine Wahrnehmung von Musik und Rhythmus. Es kräftigt seine Muskeln, verbessert seine Haltung und entwickelt seine Motorik und Fantasie.

Wir tanzen in gebundener und improvisierter Form. Abwechslungsreiche Materialien wie Tücher, sparsame Requisiten und Instrumente kommen ständig zum Einsatz. Lebhafte und ruhige Abschnitte gliedern den Unterricht. Wiederholende Elemente geben Sicherheit und festigen das Gelernte. Die Eltern bekommen in regelmäßigen Abständen einzelne Lieder oder Tänze. So können Sie mitmachen, wenn Ihr Kind zu Hause unsere Lieder und Tänze trällert und sich dazu bewegt.

Fröhliche Kindertänze

Im Moment unterrichte ich keinen Kurs Kindertanz, da ich meine Kraft auf den Flöten- und Früherziehungsunterricht fokussiere. In den Früherziehungskursen bildet der Tanz aber grundsätzlich ein wichtiges Element und wird immer integriert!

Tanz

Juli 1, 2010  |   |  keine Kommentare

Tanzen ist eine besondere Beschäftigung – sie vereint Musik, Bewegung und gemeinsames Tun. In keinem Sport, keiner musikalischen Darbietung und keinem sozialen Projekt können wir diese kongeniale Verbindung so lebendig werden lassen wie im Tanz. Es tut Leib, Seele und Gemeinschaft gleichermaßen gut, wenn wir tanzen. Bei kaum einer Beschäftigung schüttet der Mensch so viele Glückshormone aus wie beim Tanzen.

Tanzen für Kinder

Kinder bewegen sich intuitiv, sobald sie eine Musik hören, die ihnen gefällt. Ihre Schritte zu lenken, anzuleiten und zusätzlich das Tanzen gemeinsam mit anderen Kindern bewußt zu fördern ist Anliegen meiner Kindertanzkurse. Die Kurse sind für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren konzipiert.

Tanzen für Erwachsene

Erwachsene zeigen sich manchmal scheu, wenn es um gemeinsames Tanzen geht. In vielen Ländern gehört das Tanzen jedoch selbstverständlich zur Festkultur dazu. Machen wir uns diese Weisheit anderer Völker zu eigen, um miteinander zu tanzen! Ich leite auf Festen leichte traditionelle internationale Tänze für Erwachsene an, die ohne Vorkenntnisse und ohne Tanzpartner einfach getanzt werden können. Meist entsteht durch gemeinsames Tanzen eine besonders festliche, herzliche Atmosphäre, die Ihr Fest zu etwas Außergewöhnlichem macht.

Tanzen beflügelt unsere Schritte im Alltag!